POLIS 2-2018 Politikunterricht im Vergleich

/, News, Politik, Sozialwissenschaften/POLIS 2-2018 Politikunterricht im Vergleich

Die neue Ausgabe der POLIS ist erschienen! Das Thema der aktuellen Ausgabe lautet: Politikunterricht im Vergleich

Neben diesen Fachbeiträgen:

Matthias Busch, Tilmann Grammes: Wenn das Fach sein Gedächtnis (wieder-)entdeckt… – Warum eine Auseinandersetzung mit der Geschichte der politischen Bildung lohnt

Mahir Gökbudak, Reinhold Hedtke: Was ist den Kultusministerien die politische Bildung an allgemeinen Schulen Wert? Ergebnisse des ersten Rankings Politische Bildung in der Sekundarstufe I

Cloé Gobert, Igor Martinache, Andrea Szukala: Der Weg der integrativen Sozialwissenschaften SES an französischen Schulen. Deutsch-französische Perspektiven

Franziska Hedinger, Claudia Schneider: Möglichkeiten und Schwierigkeiten der fächerübergreifenden Umsetzung der politischen Bildung in der Schweiz

Finden Sie auch einen Kommentar von Joachim von Ohlberg zur Idee der “Rechtsstaatsklassen” sowie den gewohnt umfangreichen verbandspolitischen Teil mit u. a. zwei Beiträgen aus NRW!

Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!

2018-07-02T10:14:13+00:0001.07.2018|Medien, News, Politik, Sozialwissenschaften|0 Kommentare