Home 2018-04-03T07:05:54+00:00

„Demokratie muss gelernt werden, um gelebt werden zu können.“


- Kurt Georg Fischer

Die „Deutsche Vereinigung für Politische Bildung“ (DVPB) ist der Fachverband für Politische Bildung in Deutschland, ein überparteilicher und unabhängiger Zusammenschluss von Lehrerinnen und Lehrern, von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und allen, die in der schulischen und außerschulischen Jugend- und Erwachsenenbildung politisches Lernen im weitesten Sinn vermitteln.

Politische Bildung ist für uns als Grundlage einer Demokratie unerlässlich, deswegen setzen wir uns als Interessenvertretung bei der Landesregierung, der Landeszentrale für politische Bildung und den Institutionen der Lehrerfortbildung für eine angemessene Vermittlung sozialwissenschaftlicher Disziplinen (Politik, Wirtschaft, Soziologie) ein. Durch ständigen Erfahrungs- und Informationsaustausch, eigene Zeitschriften, Fortbildungen und Tagungen bemühen wir uns die Politikvermittlung zu verbessern.

Unsere Zeitschrift

Politisches Lernen
Ausgabe 3-4/17

Weitere Ausgaben

Zum Selbstverständnis des Landesverbandes

“Die DVPB NW wendet sich gegen jede Form der gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit.
Wir stellen uns mit unserer Arbeit in den Dienst einer pluralistischen und weltoffenen Gesellschaft, in der gesellschaftliche Konflikte politisch und mit friedlichen Mitteln ausgetragen werden.”

Aktuelles

Anhörung im Landtag NRW zur Politischen Bildung

31.03.2018|

Am 15.03.2018 fand eine gemeinsame Sitzung des Hauptausschusses und des Ausschusses für Schule und Bildung im Landtag NRW statt. Zu dieser Sitzung wurde u. a. unsere Landesvorsitzende Prof. Dr. Bettina Zurstrassen zum Thema "Demokratie leben, [...]

Twitter

Werden Sie jetzt Mitglied

Als Mitglied erhalten Sie kostenlos unsere Zeitschriften „Politisches Lernen“ (Landesverband NRW) und „Polis“ (Bundesverband), können unsere Fortbildungen und Tagungen besuchen, werden laufend über die neuesten Entwicklungen und Diskussionen in der Fachdidaktik informiert und noch mehr.

Landesforum 2018

Wirtschaft als Gesellschaftslehre (Arbeitstitel) wird im Zentrum des diesjährigen Landesforums stehen.

Nicht erst seit dem Bekanntwerden der Pläne der Landesregierung, ein eigenständiges Fach Wirtschaft an allen Schulformen in NRW zu installieren, hat sich der Fokus auf diese Teildisziplin gerichtet – Zeit sich dem Thema intensiv zu widmen.

Weitere Informationen erhalten Sie schon bald an dieser Stelle.

Weitere Informationen

Wann?

30.10.2018

10:00 – 16:00 Uhr

(im Anschluss findet die Mitgliederversammlung der DVPB NW statt)

Wo?

Ruhruniversität Bochum, Veranstaltungszentrum